Skip to content

NASH – VOLLES MAGAZIN 2 Lyrics

VOLLES MAGAZIN 2 Lyrics – NASH

Lucry
Suena

Da, wo ich herkomm’, hat keiner deine Songs vermisst
Wo ich herkomm’, suchen dich die Cops überall
Ich steh’ auf und ich leg’ das Silber um mein’n Hals
Kein Flex, weil die Straße mir die Kette gibt
Check die AP-Chain, ich rapp’ auf Asphalt
Meine Jungs komm’n direkt aus der Vollzugsanstalt
Wir sind Ghettofame, plan’ ein’n Überfall
Ich wollte in den Jeans schon immer ‘n Bündel Hunderter
Atme ein auf der Parkbank
Puste aus, wie der Rauch steigt in den Blocks
Bündel in den Jeans, in Nikes sind die Rocks
Unterm White Tee die Glock, check

Aufgewachsen zwischen Crack, Piece
Lass’ mein’n Nam’n nie in’ Dreck zieh’n
Ich hör’ die Stimm’n aus dem Exil
Und sie sagen: „Gibt es Stress, schieß!“

Guck, die Straße brennt wie Benzin
Wir sind Cracklies und Ghetto-Gs
Volles Magazin
Volles Magazin
Fast money, fast life
Und die Straße spielt die Melodie
Ich hab’ volles Magazin
Ich hab’ volles Magazin

Ich mach’ immer noch das, was ich nicht soll
Guck, mein Magazin ist immer noch voll
Wir fahr’n immer noch auf Zwanziger-Zoll
Und wir sind immer noch, immer noch Gold, yeah
Ich hab’ kein’n Respekt, Dresden-City-Gangs
Machen aus ‘nem Bordstein ein’n nagelneuen CLS
Kokain in Packs und dazu ‘ne Etikett
Die Waage digital, weil die Monatsmiete wächst
Kopf schrott, kein Cent, frag Azet
Aber damals war die Scheiße uns egal
Atme Smoke ein, puste Rauch im Parkdeck
Wir sind immer noch die Gleichen, frag Ammar

Aufgewachsen zwischen Crack, Piece
Lass’ mein’n Nam’n nie in’ Dreck zieh’n
Ich hör’ die Stimm’n aus dem Exil
Und sie sagen: „Gibt es Stress, schieß!“

Guck, die Straße brennt wie Benzin
Wir sind Cracklies und Ghetto-Gs
Volles Magazin
Volles Magazin
Fast money, fast life
Und die Straße spielt die Melodie
Ich hab’ volles Magazin
Ich hab’ volles Magazin

(Mhm, mhm)
Volles Magazin
Volles Magazin
(Mhm, mhm)
Volles Magazin
Ich hab’ volles Magazin