Skip to content

Kay One – Immer Mehr Lyrics

Immer Mehr Lyrics – Kay One

Ich will immer, immer mehr
Mehr Designer-Shit, mehr Ketten, mehr Ice
Du kaufst dir ‘n Off-White-Hoodie, Bitch, ich kauf drei
Eine weiße Villa in den Hills
Kein’ Scheiß bei den Nikes dürfen es bei mir nur Air Dior sein

Mehr Designer-Shit, alles Dolce la blanc
Wir sippen auf der Jacht und hören wieder Pac “Smoke”
Eine neue Uhr sind umgerechnet zwei Shows
Früher broke, heute mach ich endlich meine Million’

Ich roll im SUV
Frozen ist die Kette, die Baguettes sind real, ey
Schau, was ich jetzt verdien
Kaufe, wenn ich will, die Birkin Bag für sie, ey
Ich steige aus dem Private Jet in Slomo
Shoppen gehen und jeder will ein Foto
Vom Nikki Beach die Models auf das holen
Blonde Bitch, Hautfarbe Schoko
Ah, doch manchmal denke ich zurück, als sie mir sagten
Ich bin nichts, sie meinten: “Du wirst niemals rich”, ey
Ja, ich dachte alles wär gefickt
Sag, wie viel Whisky hab ich mit den Jungs aus Plastikcups gesippt, ey
Ja, heut stell ich Flaschen auf den Tisch
Ich wache auf im Ritz, pack die Sachen, ab nach Kitz-, ey
Ja, und kein Limit hier in Sicht
Kauf so viel, doch es juckt mich grade nicht

Ich will immer, immer mehr
Mehr Designer-Shit, mehr Ketten, mehr Ice
Du kaufst dir ‘n Off-White-Hoodie, Bitch, ich kauf drei
Eine weiße Villa in den Hills
Kein’ Scheiß bei den Nikes dürfen es bei mir nur Air Dior sein

Mehr Designer-Shit, alles Dolce la blanc
Wir sippen auf der Jacht und hören wieder Pac “Smoke”
Eine neue Uhr sind umgerechnet zwei Shows
Früher broke, heute mach ich endlich meine Million’

Ich buch die beste Suite
FIVE Palm Dubai, alles Champions League, ey
Und wenn ich Jetskis miet, siehst du mal nach langem deine Ex verliebt, ey
Bitch, ein Motherfucker, weißer Bentley
Die Black American Express, du kennst sie
Selbst zuhause Jogger an von Fendi
Einmal an und ich verschenk ihn
Oh, weil ich genau weiß, wie es ist, wenn man das alles nicht besitzt und trotzdem alles dafür gibt, ey
Ja, so viele Jahre hat ich nichts und Rap war für mich das Ticket, dass ich rauskomm aus dem Mist, ey
Ja, heut kommt mein Bruder, umarm mich
Steigen auf die Harleys und die goldene Roli tickt, ey
Ja, und kein Limit hier in Sicht
So viel, doch es juckt mich grade nicht

Ich will immer, immer mehr
Mehr Designer-Shit, mehr Ketten, mehr Ice
Du kaufst dir ‘n Off-White-Hoodie, Bitch, ich kauf drei
Eine weiße Villa in den Hills
Kein’ Scheiß bei den Nikes dürfen es bei mir nur Air Dior sein

Mehr Designer-Shit, alles Dolce la blanc
Wir sippen auf der Jacht und hören wieder Pac “Smoke”
Eine neue Uhr sind umgerechnet zwei Shows
Früher broke, heute mach ich endlich meine Million’

Heute mach ich endlich meine Million’
Heute mach ich endlich meine Million’
Heute mach ich endlich meine Million’, Million’, Million’
Guck mal jetzt, wo ich wohn