Skip to content

SAMRA & TOPIC42 – LOST Lyrics

LOST Lyrics – SAMRA & TOPIC42

Schon wieder Dezember
Graue Tage im Kalender
Bin mir sicher, ja, du kennst das
Stehst die ganze Nacht am Fenster

Dämon’n flüstern wieder in mein’n Ohren
Schenk’ dir Rosen, aber bin wieder auf Drogen
Es wär besser, wenn wir das nicht wiederholen, wiederholen
(Da-da-da, da-da-da)

Baby, es bist du, die schon wieder mein’n Kopf fickt
Wegen dir bin ich schon wieder lost, ich
Hole mir dein Herz, egal, was es mich kostet
Weil ich weiß, dass alte Liebe nicht rostet
Ja, ich such’ dich an tausenden Orten
Auch wenn ich schon wieder lost bin
Und du sagst, ich bin für dich gestorben
Doch ich weiß, dass alte Liebe nicht rostet

Da-da-da, da-da-da
Da, da-da-da-da
Da-da-da, da-da-da
Da, da-da-da-da

Der Alk auf dem Glastisch
Herz kalt wie Antarktis
Ich weiß doch, du magst mich
Doch wo bleibt deine Nachricht? (Yeah, yeah)
Rrah, tausend Sterne, die am Himmel schein’n
Scherben liegen überall
Es schneit, alles weiß in der Winterzeit
Du schweigst, doch ich weiß, dass es für immer bleibt

Dämon’n flüstern wieder in mein’n Ohren
Schenk dir Rosen, aber bin wieder auf Drogen
Es wär besser, wenn wir das nicht wiederholen, wiederholen
(Da-da-da, da-da-da)

Baby, es bist du, die schon wieder mein’n Kopf fickt
Wegen dir bin ich schon wieder lost, ich
Hole mir dein Herz, egal, was es mich kostet
Weil ich weiß, dass alte Liebe nicht rostet
Ja, ich such’ dich an tausenden Orten
Auch wenn ich schon wieder lost bin
Und du sagst, ich bin für dich gestorben
Doch ich weiß, dass alte Liebe nicht rostet

Da-da-da, da-da-da
Da, da-da-da-da