Skip to content

Asche – Jahrhunderttalent Lyrics

Jahrhunderttalent Lyrics – Asche

Asche brennt bei dei’m Begräbnis und macht Rap wieder zur Totenmesse
Nimm mein’n letzten Cent, doch ich behalt’ weiter ‘ne große Fresse
Parasiten könn’n in Streams nur von Polen sprechen
Ich bring’ Bones zum Brechen wie 187-Drogen-Sessions
Paar Koka-Sessions, Gini fordert mich raus
Doch ich fick’ dich, deinen Bro und deine Vorfahren auch
Asche zählt wieder die Scheine und bleibt grenzenüberschreitend
Wie das rappende Stück Fleisch aus der Tschech’slowakei
Verwisch die Spur’n nicht, Sippi, du rennst zu Bull’n weg, Sibi
Komm in meine Arme, willkomm’n in der Suplex-City
Gorex nahm Beats von mir für CCN4 ohne mir ‘nen Cent zu zahl’n
Doch wollt dann zwanzigtausend Euro für die „Stress“-Spur’n haben
Jahrelang warst du ein MacBook-Slave
Aber dann verliebst du dich in die minderjährige badmómzjay
Du bist kein Tontechniker, du stehst auf Eau de Pissoir
Und trinkst die Lean-Pisse von KASIMIR wie Rotbäckchensaft (Ah)
Ich bin der Todstecher, Frontkämpfer, mach’ den Job als Vollstrecker
Keine Empathie, denn ich bin abgestumpft wie Brotmesser
20-21, Modus Mio voller Goldrapper
Doch ich kann kein Wort von ihn’n versteh’n ohne ‘nen Dolmetscher
Was bleibt, ist Asche mit ei’m Haufen von Gegnern
Was willst du machen? Denn mein ganzes Team bestand aus Verrätern
Ich fick’ die Szene im Arsch und es herrscht Indexgefahr
Denn ich mach’ solo JBG und es heißt WBIA

Bunkerfrequenz, Unterweltgangs, Ratten
Verwundertes Bell’n, einhundert Prozent, mit Waffen
Verdunkelter Benz, von Hunden umstellt, Rache
Der Funke, er brennt, Jahrhunderttalent, Asche, Asche
Bunkerfrequenz, Unterweltgangs, Ratten
Verwundertes Bell’n, einhundert Prozent, mit Waffen
Verdunkelter Benz, von Hunden umstellt, Rache
Der Funke, er brennt, Jahrhunderttalent, Asche, Asche

Fick’ die Unterdrücker, ich mach’ mich vor Deutschland grade
Verdien’ ‘ne goldne Nase, während ich Heuchler jage
Der Österreicher macht in Deutschland Fitna wie damals Hitler
Doch hat sich dick geschnitten an mir wie bei Bar Mitzwas
Machst Interviews und tust, als würdst du mich nicht kenn’n
Währ’nd deine Bitch-Tits häng’n, bin ich fit wie Mitch Buchannon
Willst dich ins Blitzlicht dräng’n, machst mehr Livestreams als Songs
Relevanz durch Lästerei ist deine einzige Chance
Scheiß auf den Job bei Cartier, ich mach’s wie Charly Matteï
Und bin dir ‘ne Nasenlänge voraus, auch trotz Schönheits-OP
Was für Attila der Hunnenkönig?
Als ich sagte, „Ich jag’ Hundesöhne“, meinte ich nicht dich, sonst hieß es „Hurensöhne“
Gibt’s ein Problem, Fotze? Ich lass’ euch Hyän’n kotzen
Keine Läster-Streams, nein, ich ficke euch mit Namedroppings
Scheiße läuft im Hintergrund wie bei ‘nem Teleshopping
Aber Asche wäscht die Heuchlerszene rein wie Regentropfen
Woll’n mich parodier’n mit ihren angeklebten Schläfenlocken
Aber flieh’n nach NRW-Verboten, wenn Tschetschenen klopfen
Kam in die Szene, so wie Khamzat Chimaev
Und nach „Stress“ wusste jeder, ich bin anders designt
So viel Bluffs im Hintergrund, hinterlass’ Asche als Erinnerung
‘Ne Line bei „Stress“, sogar Apache lief in Windeln rum
Ich bin im Mittelpunkt, kein Freund von Späßchen
Denn mein Album riecht nach Schmauch und nicht Räucherstäbchen
Namen fliegen kreuz und quer wie bei Kreuzworträtseln
Denn die Wahrheit über euch wird für euch Heuchler eklig
Ich bin zutiefst enttäuscht, der deutsche Beastie Boy
Denn du hast Leichen im Keller wie nach dem Beef mit Mois

Bunkerfrequenz, Unterweltgangs, Ratten
Verwundertes Bell’n, einhundert Prozent, mit Waffen
Verdunkelter Benz, von Hunden umstellt, Rache
Der Funke, er brennt, Jahrhunderttalent, Asche, Asche
Bunkerfrequenz, Unterweltgangs, Ratten
Verwundertes Bell’n, einhundert Prozent, mit Waffen
Verdunkelter Benz, von Hunden umstellt, Rache
Der Funke, er brennt, Jahrhunderttalent, Asche, Asche

YouTube video
"