Skip to content

badchieff – OFFLINE Lyrics

OFFLINE Lyrics – badchieff

(Nein
Diesmal bitte nicht, nein, ey
Diesmal bitte nicht, hm-hm-hm-hm-hm)

03:00 Uhr nachts, sie vermisst meine Voice
Immer da, weil ich bin immer on
Ja, on-on
Oh, Baby, wenn ich nicht da bin

Jedes Mal muss ich los
Ich weiß nicht, wann ich wieder komm
Flugmodus, kein’ Empfang
Ich geh nicht ran, schon wieder, nein
Magst du mich auch, wenn ich offline bin?
Magst du mich auch, wenn ich nicht da bin?
Bin ich dir treu, wenn mich niemand sieht?
Kannst du mir trauen ohne Insta-Feed?

Keine Liebe, wenn ich offline bin
Aus dem Auge, Baby, aus dei’m Sinn
Das Leben ist zu oft ein Bild
Behalts für dich

03:00 Uhr nachts, sie vermisst meine Voice
Immer da, weil ich bin immer on
Ja, on-on
Oh, Baby, wenn ich nicht da bin

Frag mich nicht, wo ich war, wenn ich nicht selber weiß, wo ich war
Frag mich nicht, wo ich war, wenn ich nicht mal selber weiß, wo ich war
Frag mich nicht, wo ich bin, wenn ich selber nicht mal weiß, wo ich bin
Frag mich nicht, wo ich bin, wenn ich nicht mal selber weiß, wo ich bin

Es ist, wie es ist, Babe
Ich bin bald zurück, Babe
Und nein, es ist nicht einfach
Doch tue, was ich tun muss, ey, ah, ey, mhm

Ich will lieber bei dir sein
Ich will lieber bei dir sein, ey
Ich will lieber bei dir sein
Ich will lieber bei dir sein, ey