Skip to content

102 Boyz – Fightclub Lyrics

Fightclub Lyrics – 102 Boyz

(Hinterzimmer Fightclub) Huh
(Und du kriegst ‘n Bein ab) Huh
Huh, huh, huh

Geschlossener Kreis und geschlossene Türen
Nicht gut gebaut, aber endbreite Typen
Fuck sie nicht ab, denn sie schmeißen mit Stühlen
Der Raum füllt sich schnell und der Rausch kommt in Schüben
Von Norden bis Süden, egal, wo sie herkomm’
Um hier reinzukommen, brauchst du keinen Perso
Einstieg ist einfach und rausgehen ist sehr dumm
Wenn Flaschen nicht reichen, dann ruf ich Verstärkung

Hinterzimmer Fightclub und du kriegst ‘n Bein ab
Passwort, privat, Hinterhof-Kellereingang
Wir sind nicht zu steigern, trinken immer weiter
102 Prozent Bass in der Einfahrt
Hinterzimmer Fightclub und du kriegst ‘n Bein ab
Passwort, privat, Hinterhof-Kellereingang
Wir sind nicht zu steigern, trinken immer weiter
102 Prozent Bass in der Einfahrt

Hauptsache Tausender, Autogramm auf die Hand
Wenn ich ein’ Haufen Schnaps in mich reinlaufen lass
Glaub mal, ich brauche das, klingt für dich ausgedacht
Geh mal nach Hause, Mann, wenn du nicht saufen kannst
Beieinander und hab Bock, also runter in’ Keller
Misch mein’ Double mit Ott, aber unsers ist besser
Ich will nicht unverschämt sein, aber das’ geschlossene Gesellschaft
Kommst nicht rein, nur weil du paar Nummern und bisschen Geld hast

Hinterzimmer Fightclub und du kriegst ‘n Bein ab
Passwort, privat, Hinterhof-Kellereingang
Wir sind nicht zu steigern, trinken immer weiter
102 Prozent Bass in der Einfahrt
Hinterzimmer Fightclub und du kriegst ‘n Bein ab
Passwort, privat, Hinterhof-Kellereingang
Wir sind nicht zu steigern, trinken immer weiter
102 Prozent Bass in der Einfahrt