ZAVET – Mitternachtsblau Lyrics

Mitternachtsblau Lyrics by ZAVET

Baby, ich flieg mit dir
In das Mitternachtsblau
Und wir fallen so tief von hier
Doch die Nacht fängt uns auf
In den weißen Air Force 1
Näher zu den Sternen kommen
Baby, ich flieg mit dir
In das Mitternachtsblau
Hey

Du weißt, unsere Sonne ist der Mond
Die Liebe hält nur bis zum Morgenrot
Jede Nacht, die Calls auf meinem Phone
Du willst mit mir kilometerhoch
Es ist Freitag in der Kleinstadt
Mit dir kann ich so tun, als wär es einfach
Und du weißt, dass ich ewig bleib, ja
Immer Sibirien, das Herz liegt im Eisfach

Alles viel zu grau
Baby, ja
Komm, wir nehmen den One-Way-Flug hier raus
Hey, ja

Baby, ich flieg mit dir
In das Mitternachtsblau
Und wir fallen so tief von hier
Doch die Nacht fängt uns auf
In den weißen Air Force 1
Näher zu den Sternen kommen
Baby, ich flieg mit dir
In das Mitternachtsblau

Ja, ja
Hier fehlt der Glanz sogar in teuren Ecken
In einer Stadt, wo man es hasst auf den Erfolg zu wetten
Ich schwör, ich machs, denn wenn es klappt, wird Mamas stolzes Lächeln
Irgendwann die grauen Wolken brechen
Bis dahin mit Air Max im Graubeton
Schwer hier noch rauszukommen
Mit dir fühlt es sich an, wie wenn der Schmerz schläft
Ausgenommen von Wunden, die nie heilen oder
Narben, die uns bleiben, träumen wir von einer Welt, in der wir frei sind
Babygirl

Alles viel zu grau
Baby, ja
Komm, wir nehmen den One-Way-Flug hier raus
(Hier raus, hier raus)

Baby, ich flieg mit dir
In das Mitternachtsblau
Und wir fallen so tief von hier
Doch die Nacht fängt uns auf
In den weißen Air Force 1
Näher zu den Sternen kommen
Baby, ich flieg mit dir
In das Mitternachtsblau

YouTube video