KAFFKIEZ – Ohne Euch Lyrics

Ohne Euch Lyrics – KAFFKIEZ

In einer Welt, die mich nicht kennt
Hab’ ich mich verlor’n, zwischen euch verloren
Dacht’ so lang, ihr seid mein Zuhaus
Doch ihr habt mich nie gebraucht, nie gebraucht
Alles, was ihr wolltet, war nie ich
Ich war nie ich

Und ich war noch nie so frei ohne euch
Und ich war noch nie so frei wie ohne euch
Ohne euch

In eurer Welt steht die Zeit noch still
Und ich dacht’, das will ich auch, das will ich auch
Hab’ eure Angst mit euch geteilt
Angst vor Veränderung, musst’ mich verändern um
Zu versteh’n, dass mein Platz nicht hier ist
Woanders ist, wo immer das ist

Und ich war noch nie so frei ohne euch
Und ich war noch nie so frei wie ohne euch
Ohne euch

Und auch wenn ich noch lang nicht weiß
Wohin das führt und wo ich bleib’
In meiner Welt ist alles neu
Ich glaub’, ich war noch nie so frei
Ich war noch nie so frei

Und ich war noch nie so frei ohne euch
Und ich war noch nie so frei wie ohne euch
Ohne euch