Sierra Kidd – Was du hast Lyrics

Was du hast Lyrics – Sierra Kidd

Es wird eine geben, die mich so anschaut
Und eine, die mir gleich den Verstand raubt
Ja, es wird eine geben, der ich das Herz brech’
Und eine, die mir nichts außer Schmerz lässt
Ja, es wird eine geben, die mich nachts wach hält
Ich rauch’ nicht, bei ihr rauch’ ich ‘ne Schachtel
Doch ich weiß, mit keiner fühlt es sich so gut an
Weil keine haben wird, was du hast, ja

Doch ich weiß es besser, ich weiß, wie es sein wird
Ganz egal, wie oft ich an Gedanken verzweifel’
Bevor es nochmal so endet, bleibe ich lieber alleine
Ich versuch’ es zu erklär’n, sie wissen nie, was ich meine
Erstmal muss ich paar Dinge bei mir selbst klär’n
Doch es fällt schwer, grad ist meine Welt leer
Ich wurde kälter und kälter und kälter
Und das es so nicht weitergehen kann, das weiß ich selber

Es wird eine geben, die mich so anschaut
Und eine, die mir gleich den Verstand raubt
Ja, es wird eine geben, der ich das Herz brech’
Und eine, die mir nichts außer Schmerz lässt
Ja, es wird eine geben, die mich nachts wach hält
Ich rauch’ nicht, bei ihr rauch’ ich ‘ne Schachtel
Doch ich weiß, mit keiner fühlt es sich so gut an
Weil keine haben wird, was du hast, ja

Denn in mei’m Kopf bist nur du
Jeder Tag mit dir ist so wie mein bester
Deine Haare weh’n im Wind in mei’m Fast Car
Du brauchst keinen Random, du brauchst ein’n Rapstar
Renn’ zum Altar wie ein Trackstar
Fick’ dich in der S-Class
Ich stell’ dich den Jungs vor, ich behandel’ dich extra
Sag’ es jedem, der dich gecheckt hat
Mein Babygirl ist crazy wie Texas (Ah, ja)
Viele Frauen haben mein Kopf gefickt
Aber nur du hast ihn zusamm’ngeflickt
Kann es nicht ertragen, wenn du mit irgendwem anders bist
Doch ich kann warten, weil ich weiß, er ist nicht wie ich
Egal, was er auch versuchen wird, du kommst zurück
Jeder Mensch hat eine zweite Hälfte und das bin ich
Ich leg’ neben dir und ich hör’ dich noch flüstern
Das ist für immer, für immer, für immer, für immer

Es wird eine geben, mit der ich kippen teil’
Und eine, die sich direkt auf die Lippen beißt
Es wird eine geben, die mich im Bett will
Und es wird eine geben, die ich verletze
Es wird eine geben, dir mir ins Ohr spricht
Und eine, die mir sagt, dass ich sie sofort krieg’
Und eine, die mir sagt, sie findet mich attraktiv
Der ich einen Korb geb’, weil ich hab’ kein’n Platz für sie
Denn in mei’m Kopf bist nur du