Mario Novembre – Du Tust Mir Nicht Gut Lyrics

Du Tust Mir Nicht Gut Lyrics – Mario Novembre

Du tust mir nicht gut
Doch irgendwas in mir hat dich vermisst
Wir waren so verliebt
Doch so hat diese Liebe keinen Sinn
Was da mal war
Lass ich nicht los
Auch wenn es schmerzt
Frag mich wieso

Ich riech noch immer deinen Duft
Nahm deine Hand gab dir ‘nen Kuss
Fünf Sterne Essen Restaurant
Warst meine erste Summer Love
Unfassbar schön meine Lady
Deine Kurven machen mich crazy
Fahr im E-Coupe
Durch den Winterschnee
Lass die Reifen drehen
Im Mercedes
Du bist toxic
Doch elegant
Fick mein Kopf und nicht mein Verstand
Hab mich schon zu oft verbrannt an dir mein Babygirl denn

Du tust mir nicht gut
Doch irgendwas in mir hat dich vermisst
Wir waren so verliebt
Doch so hat diese Liebe keinen Sinn
Was da mal war
Lass ich nicht los
Auch wenn es schmerzt
Frag mich wieso

Such dich Stunden lang an meinem Fenster
Monate vergangen im Kalender
Ob es sich zu kämpfen lohnt
Nur uns beide trennt der Tod
Kann’s mir nicht erklären
Doch ich komme nicht klar

Du tust mir nicht gut
Doch irgendwas in mir hat dich vermisst
Wir waren so verliebt
Doch so hat diese Liebe keinen Sinn
Was da mal war
Lass ich nicht los
Auch wenn es schmerzt
Frag mich wieso
Was da mal war
Lass ich nicht los
Auch wenn es schmerzt
Frag mich wieso