absent – MASKERADE Lyrics

MASKERADE Lyrics – absent

Ich pack’ die Farbe in die Haare

Ich pack’ die Farbe in die Haare, eh
Wird Zeit für eine Maskerade
Doppel’ meine Dosis, mal schau’n, ob ich das noch trage
Ich guck’ mein’n Bruder an, als ob das hier normal ist
Paranoid, das’ wieder einer dieser Tage (Yeah)
Frag mich nicht, wie’s mir geht, denn grade
Das ist meine Gabe, meine Maskerade, ey
Und vielleicht irgendwann im Grabe, hoff’ ich, dass ich schlafe
Und du hörst, was ich sage

Reiß’ meine Seele raus, pack’ sie auf ein’n Beat
In die Notizen, komm, ich schreibe dir ein Lied
Ich glaub’, ich geh’ insane, ist rein spekulativ
Wenn man den Duft von deinem Parfum immer riecht, hah
What all this Burberry? Herz aus Eis, hoh-oh
Werd’ ich halt schizophren, ich bin gern zu zweit, heh
Baby, mein Herz ist leer und ein bisschen kalt, hoh-oh
Aber der Schmerz ist, was mir am Ende bleibt, hah
Ich hoff’, zum Ende ist es noch bisschen weit
Serotonin kommt bei mir leider nur durch die Pill’n und Alk
Yeah, ich hab’ ein Problem for life

Ich pack’ die Farbe in die Haare, eh
Wird Zeit für eine Maskerade
Doppel’ meine Dosis, mal schau’n, ob ich das noch trage
Ich guck’ mein’n Bruder an, als ob das hier normal ist
Paranoid, das’ wieder einer dieser Tage (Yeah)
Frag mich nicht, wie’s mir geht, denn grade
Das ist meine Gabe, meine Maskerade, ey
Und vielleicht irgendwann im Grabe, hoff’ ich, dass ich schlafe
Und du hörst, was ich sage

YouTube video